» Bibelverse bei Krankheit, Bibelverse bei Trauer, Ermutigende Bibelverse

Siehe, das ist mein Knecht – ich halte ihn – und mein Auserwählter, an dem meine Seele Wohlgefallen hat

  • Veröffentlicht am 19 September 2013
 

Siehe, das ist mein Knecht – ich halte ihn – und mein Auserwählter, an dem meine Seele Wohlgefallen hat. Ich habe ihm meinen Geist gegeben; er wird das Recht unter die Heiden bringen. Er wird nicht schreien noch rufen, und seine Stimme wird man nicht hören auf den Gassen. Das geknickte Rohr wird er nicht zerbrechen, und den glimmenden Docht wird er nicht auslöschen. In Treue trägt er das Recht hinaus.
Jesaja 42,1-3

Von Gott gehalten

Wie oft kommt man nicht in Situationen, in denen einem der Boden unter den Füßen zu entgleiten droht!?

Dann ist es sehr beruhigend und sicher zu wissen, dass man Gottes Knecht und Auserwählter ist – von Gott gehalten. Der Glaube an Gott – an seine Liebe und Allmacht – bewirkt, dass man selbst in den schwersten Prüfungen im Leben nicht „untergeht“, sondern oben gehalten wird.

Hat man es so, dann braucht man nicht rufen und schreien – man hat keinen Bedarf für die Aufmerksamkeit von anderen Menschen, weil man sich von Gott gehalten weiß.

Bist du so eine Person, der Gott seinen Geist gegeben hat und die gerecht und treu lebt?


Weitere Artikel zum Thema: