» Bibelverse bei Krankheit, Bibelverse bei Trauer, Bibelverse zum Geburtstag, Bibelverse zur Hochzeit, Ermutigende Bibelverse, Schöne Bibelverse, Verse zur Silberhochzeit

Siehe, ich habe dir geboten, dass du getrost und unverzagt seist

  • Veröffentlicht am 26 August 2014
 

Siehe, ich habe dir geboten, dass du getrost und unverzagt seist. Lass dir nicht grauen und entsetze dich nicht; denn der HERR, dein Gott, ist mit dir in allem, was du tun wirst.
Josua 1,9

Gott hatte Josua also geboten = befohlen, dass er getrost und unverzagt sein solle. Es war keine Empfehlung oder gut gemeinter Rat, sondern ein Gebot, ein Befehl. Menschlich gesehen hätte Josua sicherlich viele Gründe gehabt zu verzagen oder sich gar zu grauen als er als die Verantwortung für ein riesiges Wandervolk übernehmen sollte, dem die Eroberung von über 30 Königreichen bevorstand. Doch Gott hatte ihm befohlen zuversichtlich zu sein und versprochen, dann in allem mit ihm zu sein, was er tun werde.

Ob Gott nicht heute der gleiche ist, wie damals zur Zeit von Josua? Ob Gott nicht heute auch in allem mit denen ist, die getrost und unverzagt sind, weil sie sich von ganzem Herzen auf Ihn verlassen?

Lies dazu auch diesen Beitrag.


Weitere Artikel zum Thema: